Zwei Wochenenden im Mai

Eigentlich hätten es ja drei Wochenenden werden sollen, aber alles konnte ich dann doch nicht unter einen Hut bringen. Dafür ist der Vergleich wesentlich schöner zu ziehen, da es zwei gleiche Bewerbe (Halbdistanz) mit komplett unterschiedlichen Parametern waren. Los geht’s.

Weiterlesen Zwei Wochenenden im Mai

Can’t Stop The Feeling

Nicht nur, dass dieser Song ein großartiger Sommerhit war und mich in vielen, vielen Situationen begleitet hat, nein diese vier Worte beschreiben auch meine sportlichen Erlebnisse dieses Sommers. Ich habe diese Saison an so vielen und großartigen Wettbewerben teilgenommen und so viele fantastische Leute kennengelernt und getroffen wie noch nie zu vor. Letztendlich habe ich […]

Weiterlesen Can’t Stop The Feeling

Das Ende meiner #Road2Klagenfurt

Nach mehr als 48 Stunden ist der Adrenalinspiegel fast wieder auf einem normalen Level und langsam aber sicher können wieder klare Gedanken gefasst werden. Sonntag war ein richtig geiler Tag und ich habe das Rennen wirklich sehr genossen und das aus mehreren Gründen: Erstens weil es der krönende Abschluss einer einjährigen Vorbereitung sein sollte, die […]

Weiterlesen Das Ende meiner #Road2Klagenfurt

BIKE . Ohne Fleiß kein Preis

Eigentlich könnte ich ja auch schon draußen fahren, aber die Sommerzeit haben die morgendliche Dunkelheit wieder zurückgebracht und so musste wieder einmal der Ergometer dran glauben. Zwei Stunden wie immer mit iPad und Netflix. Langsam aber sicher komm ich dem Staffelende von Walking Dead immer näher. Obwohl die Sonne jetzt erst wieder später aufgeht, spürt […]

Weiterlesen BIKE . Ohne Fleiß kein Preis

RUN . Mit der Kraft der Sonne

Ein Morgen schöner als der andere und jeder Lauf etwas länger und schneller als noch letztes Jahr. Lissis Trainingsplan lässt heuer schon darauf schließen, dass noch mehr als der VCM im April am Programm steht. Nicht dass ich letzten März weniger gelaufen wäre, aber da war ja auch noch nicht so viel Schwimmen und Radfahren […]

Weiterlesen RUN . Mit der Kraft der Sonne

RUN . Der VCM hat schon markiert

Jedes Jahr um diese Zeit findet man in der Hauptallee die gesprayten Kilometer-Markierungen auf der Hauptallee. Man findet diese natürlich auch auf allen anderen Teilen der Strecke, doch dort müssten man teilweise mit massivem Gegenverkehr der Autos rechnen und Fotos zu machen ist dann nicht unbedingt eine gute Idee. Auf der Hauptallee kann man jede […]

Weiterlesen RUN . Der VCM hat schon markiert

SWIM . Und auf einmal tut es weh

Was ich diesen morgen anders als sonst gemacht habe kann ich gar nicht sagen. Was ich aber sagen kann ist, dass mir nach rund einem Kilometer die linke Seite meines Genicks weh getan hat. Ich atme auch beim Kraulen im Normalfall nach links und dürfte etwas zu verkrampft geschwommen bzw. geatmet haben. Zuerst dachte ich […]

Weiterlesen SWIM . Und auf einmal tut es weh